Noch nicht angemeldet?

Joomla 1.5 Forum Komponente

Tags:
Jeder Webmaster welcher schon einmal ein Forum für Joomla gesucht hat, kennt sicher das Fireboard Forum. Gerade dieses wurde in der Vergangenheit als die Joomla Forum Komponente betitelt.Jeder Webmaster welcher schon einmal ein Forum für Joomla gesucht hat, kennt sicher das Fireboard Forum. Gerade dieses wurde in der Vergangenheit als die Joomla Forum Komponente betitelt. Zum einen lässt sich das Fireboard super in eine Installation integrieren welche bereits mit anderen Komponenten ausgestattet ist, denn das Fireboard wurde in vielen Drittkomponenten Supportet und viele bieten daher besondere Integrationsmöglichkeiten an. Darunter wichtige Komponenten wie zb. der Community Builder, Kommentarsysteme und viele weitere.

Leider wurde das Fireboard Forum nie wirklich in der Version 2.0 und somit konform für Joomla 1.5 geschrieben, was dazu führte das man als J!1.5 User zwangsläufig entweder ein anderes Forum oder J!1.5 im alten J!1.0 Modus laufen lassen musste. Auch wir verwenden dieses Forum bereits seit einiger Zeit und sind sehr zufrieden was die intregration ins System anbelangt. Wer gestern in unserem Forum unterwegs war, wird festgestellt haben, dass es teilweise zu darstellungsproblemen gekommen ist. Grund war ein zuerst nicht erfolgreiches Update der Komponente. Dank Peter, unseren Techniker, wurde dies recht zügig wieder in die richtige Bahn gelenkt und heute ist nichts mehr zu sehen.

Anfrang Januar sickerte von einer der Fireboard Entwickler durch das aktuell die Weiterentwicklung der Komponente für Joomla 1.5 brach liegt. Natürlich hat sich über diese Aussage keiner der anderen Entwickler gefreut - zum Haarfarbe sträuben. Seit einigen Wochen ist nun offiziell bestätigt das das Fireboard Team getrennte Wege geht. Ein Teil des Teams wird an dem Projekt "Phoenixboard " und der andere Teil wird am neuen "Kunena " Ihre Arbeiten fortführen. In beiden fällen wird der Focus der Forenentwicklung in Joomla! 1.5 sein. Ein Kunena Download für Joomla! 1.5 ist zb. auf Joomlaos zu finden.
Artikel Information
Drucken   Email   Artikel 66871 gelesen
Markus Markus
Link Author: von Markus Markus   Kategorie:Kategorie: Joomla News
Geschrieben am: Geschrieben am: Freitag, den 13. Februar 2009 um 01:00 Uhr
Update: Update: Dienstag, den 17. Mai 2011 um 10:28 Uhr